Einwohnergemeinde Schwanden

Die Organe der Gemeinde Schwanden

Die Gemeindeversammlung

Das oberste Organ einer Gemeinde ist die Gemeindeversammlung. Ordentlicherweise wird diese zwei Mal jährlich einberufen. An der so genannten Rechnungsgemeinde im Frühling wird über das Rechnungsergebnis des Vorjahres Beschluss gefasst. An der zweiten Versammlung, welche üblicherweise im Spätherbst oder sogar erst im Dezember stattfindet, wird in erster Linie über den Voranschlag des kommenden Jahres beraten. Dazwischen können, je nach Geschäftsanfall, auch noch weitere Versammlungen stattfinden.

Auf der Seite der Gemeindeversammlung können Sie die Daten der nächsten Versammlung(en) und jeweils kurz vorher auch die Traktandenliste einsehen. Zur Information steht auch noch das Protokoll der letzten Versammlung als Download zur Verfügung.

Der Gemeinderat

Dieser trifft sich alle drei Wochen um die laufenden Geschäfte zu behandeln. Auf der Unterseite informiert Sie der Gemeinderat in den so genannten Notizzetteln über die Geschäfte der Gemeinde. Als Download stehen Ihnen hier die aktuellen Nummern dieser Bürgerinformation zur Verfügung.

Protokolle aus den Verhandlungen des Gemeinderates werden nicht veröffentlicht. Diese unterliegen der Geheimhaltung.

Kommissionen

Hier informieren Sie sich, welche Personen aus unserer Gemeinde freiwillige Funktionen in Kommissionen übernommen haben.